querkopf-akademien, Vorträge und Seminare: Workshops und akademie-Module zu folgenden Themen...

Politisch bis philosophisch – Gesellschaft, Politik und Schule

Der querkopf bietet Austausch, Kommunikation, Interaktion und Entwicklung zu unterschiedlichen Themen an. Es sind Veranstaltungen in unterschiedlichen Modulen, mit unterschiedlichem Zeitaufwand möglich. Für alle Themen bietet der querkopf wahlweise Vorträge, Seminare oder Akademien (Wochenendseminare oder Seminarreihen) an.


Querköpfe in unserer Gesellschaft
Was ist quer? Alles eine Frage des Standpunktes!


Wie kann meine Stimme zählen - Partizipation in Demokratie
Kreative und effektive Möglichkeiten der Mitgestaltung von Kommunalpolitik durch Jungendliche und junge Erwachsene.


Philosophisches Zeitungslesen in der querkopf-akademie


Die Deutschstunde - Nacharbeiten des versäumten Stoffs der Jugend oder Was macht eine Lektüre von früher mit mir heute?
Nachsitzen in der querkopf-akademie und zum Beispiel dem Film Matrix, Bert Brecht – Der Ja-Sager und der Nein-Sager, Hermann Hesse – Siddharta, Franz Kaffka - Die Verwandlung und vielen weiteren.


Was braucht Deutschlands Schule wirklich?
Diskussionsforum, Vortrag oder Workshop – radikale Bestandsaufnahme des bestehenden Systems in einem visionären Freiraum.


Ist PISA eigentlich zeitgemäß?
Was verhindert die Messbarkeit von Leistung an wahrer Leistungsfähigkeit? Kann man kreatives Denken messen?


Wenn ich noch nicht mal weiß, wie die Straße im Nachbardorf heißt
- Was macht dann die EU und die Globalisierung mit mir?


Was hat eine unternehmerische Entscheidung mit Ethik zu tun?
Jede Entscheidung beeinflußt das Ganze - unbewußt, besser aber bewußt.


Wer vier Asse in der Hand hat, verlangt nicht, dass neu gegeben wird. (Wilhelm Hennis)
Von der Weitsicht im Ganzen in schwierigen Verhandlungen


Kopf oder Zahl - Was hat mein Kopf mit Geld zu tun
Zeitverträge und ihre Auswirkung auf Deutschland


Menschen, die bloß arbeiten, finden keine Zeit zum Träumen
Wie aushaltbar muss Arbeit sein, damit wir sie verlängern können?


Warum muss bei Mobbing eigentlich das Opfer gehen?
Von der Ausgrenzung des Andersseins in unserer Gesellschaft.


Was wird eigentlich aus hochbegabten Kindern, wenn sie erwachsen sind?
Spurensuche


Wie ein hochbegabtes Kind die deutsche Regelschule überlebt
Vom Umgang mit der Schule


Was kann die deutsche Schule von einer Hundeschule lernen?
Ein Vergleich...


Keiner hat das Recht zu gehorchen (Hannah Arendt)
Von der Verantwortung für das eigene Leben


Es ist geschehen und folglich kann es wieder geschehen. Darin liegt der Kern dessen, was wir zu sagen haben. (Primo Levi)
Von der eigenen politischen Verantwortung für die Dinge, die geschehen.


Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein. (Albert Einstein)
Von der Sehnsucht, dazu zu gehören und schwarzen Schafen...


Das Chaos sei willkommen, denn die Ordnung hat versagt. (Karl Kraus)
Vermeintliche Katastrophe oder Neubeginn? Von großen politischen Wenden.

<